Gelegentliche Langeweile ist gesund, fällt uns heute jedoch schwer

Langeweile ist heute ähnlich unbeliebt wie Verkehrsstau oder die eigene Steuererklärung. Langeweile fühlt sich meist unerträglich an und ist doch Freund unseres Gehirns: Nur 15min tägliches geistiges Nichtstun hilft uns wissenschaftlich nachweislich bei der Problemlösung und der Entwicklung kreativer Ideen. Lassen wir Sie also ab und an zu und schauen was aus ihr erwächst…

 

https://youtu.be/uwqKFbFFx5w