Peter Frankenstein, Leiter Augenoptik, Industrieverband SPECTARIS, Berlin

Peter Frankenstein, Leiter Augenoptik, Industrieverband SPECTARIS, Berlin

Dr. Volker Busch hat auf unserem jährlichen SPECTARS-Trendforum in Berlin gesprochen, das knapp 600 Protagonisten der Augenoptik-Branche zusammenbringt. Herrn Busch kam dabei im Programm die Aufgabe zu, die menschlichen Herausforderungen im Zeitalter der Digitalisierung und aufziehenden Künstlichen Intelligenz zu beschreiben. Was braucht unser Gehirn, um der Überflutung zu trotzen und trotzdem die richtigen Entscheidungen zu treffen? Und dem Menschen trotz aller Stress-Phasen die innere Zufriedenheit zu erhalten? Herr Busch hatte somit die wichtige Rolle des Mutmachers. Um es kurz zu fassen: Er hat unsere Erwartungen absolut übererfüllt. Sein Vortrag war gleichermaßen intelligent, wissenschaftlich fundiert und witzig. Unser Publikum hing an seinen Lippen, lachte viel und fühlte sich bestens unterhalten.  Zugleich enthielt der Vortrag einige praxisnahe Empfehlungen, die sich tatsächlich anschließend auch gut im Arbeitsalltag umsetzen ließen. Ebenfalls prima: Herr Dr. Busch hat eine extrem sympathische Art, die ihn auf Augenhöhe mit seinem Publikum kommunizieren lässt.  Einige haben mir hinterher gesagt, dass sie den Vortrag auch gerne noch ein zweites Mal hören wurden. Herzlichen Dank noch einmal!
Unternehmerstimmen
2019-07-23T14:34:22+01:00